Erfahrungen und andere Geschichten

3 juli 2021:      Es waren für unser Team zwei Tage voller schöner Erlebnisse!

Das historische Schiff, die Landschaft, die See und das Watt haben bleibende Eindrücke hinterlassen. Und die Crew verstand es alle gleichermaßen zu begeistern – egal man schon Segelerfahrung hatte oder nicht!

ijsselmeer segeln

Danke, es war ein tolles Wochenende!

 

19 juni 2021:       Wie feiern Sie Ihren 25. Hochzeitstag in der Corona-Zeit?

Wie wäre es mit einem Wochenend-Segeltörn auf der Medusa. Ein schönes altes Segelschiff mit allen modernen Annehmlichkeiten. Abgefahren vom malerischen Kampen, Richtung Ketelmeer und IJsselmeer. Der stolze Skipper weiß eine Menge über das Schiff und seine Umgebung. Er sieht es als seine Pflicht an, seinen Klipper als Teil des maritimen Erbes weiter zu segeln. Hinter dem Ruder stehend, erleben Sie, wie die Elemente auf dem Schiff spielen. Wenn man bedenkt, dass dies vor 120 Jahren die Art war, Fracht zu transportieren.
Alles an Bord ist ordentlich und aufgeräumt, mit schönen sauberen Betten und einer geräumigen Küche. Wir hatten uns für Verpflegung (Frühstück) entschieden, diese war auch sehr abwechslungsreich.

Alles in allem eine schöne Erinnerung mit unserer Familie an dieses Segelwochenende.

Danke Sander und Kerstin

ijsselmeer Segeln

Vielen Dank für diese schöne Erinnerung!

Rudern auf dem Wattenmeer, eine Retrospektive

Geschrieben am 05-09-2020 – Kategorie: Bericht – Autor: Margriet Overbeek

„Wir haben in der ersten Woche viel gelernt“, sagte Kai in seinem ersten Briefing am Samstagabend, dem 8. August, in Makkum, als die Gruppe für die zweite Woche des Wattenwachstums an Bord der Medusa geklettert war. Das klang selbstbewusst, für jemanden….. Ich möchte gerne weiterlesen.

 

Segeln mit Skipper Sander und der Medusa: Herausfordernd und dynamisch

Wie viele andere Skipper der Flotte übte auch Sander Hospers, Skipper der Medusa, zuerst eine andere Tätigkeit aus. Er absolvierte eine Ausbildung als Maschinenbauer, dort fand er aber zu wenig Herausforderung und Dynamik. Und so änderte er den Kurs: Er hängte eine Notiz an das Schwarze Brett….Ich möchte gerne weiter lesen

 

Rückblende Segelfreizeit

Reife Männer trafen sich am 23. September früh morgens, um gemeinsam segeln zu fahren auf dem IJsselmeer in den Niederlanden. Nach der Anreise miet eigenen Autos…..Ich möchte gerne weiter lesen

 

200 Jugendliche aus Stade und Estebrügge segelten in Holland

Stade/Estebrügge. Nach einer Woche auf dem niederländischen Ijsselmeer ist die Stader Konfirmandenflotte mit 158 Konfirmanden und 51 ehren- und hauptamtliche Mitarbeitern wieder sicher an Land gegangen.  Es war für alle……Ich möchte gerne weiter lesen








WhatsApp stellen Sie hier Ihre Frage